Völkerwanderung


Völkerwanderung
f
переселение народов

Deutsch-russische wörterbuch der kunst. 2013.

Смотреть что такое "Völkerwanderung" в других словарях:

  • Völkerwanderung — Völkerwanderung. Lange schon hatten die barbarischen deutschen Völker mit lüsternem Auge die reichen, trefflich angebauten römischen Provinzen sich zur neuen Heimath ausersehen, doch noch wiesen die kriegsgeübten Legionen der Cäsaren sie stets… …   Damen Conversations Lexikon

  • Völkerwanderung — Völkerwanderung, die seit dem 4. Jahrh. n. Chr. erfolgte Auswanderung germanischer u. barbarischer Völkerschaften aus ihren damaligen nach andern Sitzen, bes. nach Westen u. Süden. Zwar hatten schon früher jene Völker Versuche gemacht sich in den …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Völkerwanderung — Völkerwanderung, Gesamtname jener Züge germanischer und andrer Völker nach dem Westen und Süden Europas im 4.–6. Jahrh. n. Chr., wodurch das römische Weltreich zertrümmert und der Übergang vom Altertum zum Mittelalter angebahnt ward. Durch diese… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Völkerwanderung — Völkerwanderung, die Bewegung namentlich der german. und einiger andern Völker nach dem W. und S. Europas, welche die Zerstörung des röm. Weltreichs zur Folge hatte und den Übergang aus der Zeit des Altertums zum Mittelalter vorbereitete;… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Völkerwanderung — Völkerwanderung, nennt man das Anstürmen verschiedener asiat. u. europ., namentlich german. Völker, gegen das westl. und südl. Europa d.h. das röm. Reich, seit 375 n. Chr., nachdem schon 180 n. Chr. die Markomannen einen Versuch gegen Italien… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Völkerwanderung — Spangenhelm aus dem 6. Jahrhundert, Import aus oströmischen Werkstätten. In der historischen Forschung wird unter dem Begriff Völkerwanderung im engeren Sinne die Wanderbewegung vor allem germanischer Gruppen im Zeitraum vom Einbruch der Hunnen… …   Deutsch Wikipedia

  • Völkerwanderung — Vọ̈l|ker|wan|de|rung 〈f. 20〉 1. seit dem 2. Jh. n. Chr. u. bes. seit dem Einbruch der Hunnen in Europa Ende des 4. Jh. bis ins 8. Jh. Wanderung germanischer, später auch slawischer Völker nach Süd u. Westeuropa 2. 〈danach allg.〉 Auszug,… …   Universal-Lexikon

  • Völkerwanderung — Vọ̈l·ker·wan·de·rung die; hist; die Wanderung der germanischen Stämme nach Süden und Westen im 4. bis 6.Jahrhundert nach Christus || ID meist Das ist ja eine richtige Völkerwanderung! gespr hum; da bewegt sich eine Menge Menschen in eine… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Völkerwanderung — die Völkerwanderung, en (Aufbaustufe) Wanderbewegung, bei der eine Volksgruppe in ein anderes Gebiet umsiedelt Beispiel: Die größten Völkerwanderungen haben sich zwischen dem 4. und 6. Jahrhundert u. Z. vollzogen …   Extremes Deutsch

  • Völkerwanderung — Völkerwanderungf BewegungvielerMenschen(Autos)aufeinZielzu;Urlauberstrom;An undAbmarschzum(vom)Sportplatz.Seitdem19.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Völkerwanderung — [ fə:lkəˌvα:ndərʊŋ] noun a migration of peoples, especially that of Germanic and Slavic peoples into Europe from the 2nd to the 11th centuries. Origin Ger., from Völker nations + Wanderung migration …   English new terms dictionary


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.